< Weihnachtsstern leuchtet im Planetarium
13.01.2014
Von: Thomas Freidank

 

Vortrag im Planetarium

Wintersternhimmel

LAUPHEIM (tf) - In seiner Vortragsreihe "Sterne über Oberschwaben" stellt Herbert Kiesle am 22. Januar ab 20.45 Uhr im Laupheimer Planetarium den Wintersternhimmel vor. Wer noch das Weihnachtsprogramm "....und sie folgten einem Stern" sehen möchte, muss bis 15. Januar ins Sternentheater, danach läuft dort wieder die Sternenshow "Sonne tanken".


Der Wintersternhimmel mit seinen prächtigen Sternbildern. Mitten darin thront derzeit der Planet Jupiter. Grafik: Markus Fulde, Planetarium Laupheim

Hell strahlend dominiert derzeit der Riesenplanet Jupiter das Firmament. Aber auch der kleine Merkur hat im Januar einen Auftritt am abendlichen Himmel. Dies alles spielt sich vor der prächtigen Kulisse der markanten Wintersternbilder ab. Wie man sich im Sternengewirr zurecht findet und welche interessanten Objekte darin sonst noch zu finden sind, erläutert Kiesles Vortrag. Auch auf Publikumsfragen wird ausführlich eingegangen. Der Referent weist zudem auf die Beobachtungsmöglichkeiten und astronomischen Besonderheiten des weiteren Jahres 2014 hin. Nach den Erläuterungen im Planetarium ist bei klarem Wetter die Sternwarte geöffnet, um mit den Teleskopen die winterlichen Sternbilder zu erkunden.

INFO: Karten für den Vortrag und die Planetariumsprogramme können im Internet unter www.planetarium-laupheim.de und telefonisch unter der Nummer 07392/91059 vorbestellt werden. Vorführzeiten der Sternenshows laut Spielplan im Internet.



Nutzungsbedingungen

Die Pressebilder und -texte können bei eindeutiger Quellennennung zur aktuellen Berichterstattung frei verwendet werden. Jede weitere Nutzung ist vorbehalten und bedarf vorheriger Genehmigung.