Der Blaue Planet

Unsere Erde ist ein „Juwel im All“ mit einer äußerst bewegten Vergangenheit.

Die Fulldome-Show nimmt sie 4,5 Milliarden Jahre zurück in die Vergangenheit. Unser Heimatplanet zog damals als glutflüssiger Gesteinsklumpen seine Bahn um eine noch junge Sonne, ständig einem unablässigen Bombardement von Meteoroiden und Asteroiden ausgesetzt.

Den Erdmond gab es damals noch gar nicht – er sollte erst später entstehen.

Doch die Erde ist ein Ort des Wandels: in Jahrmillionen entwickelte sie sich zum „Blauen Planeten“, einem Hort des Lebens. Bis heute ist sie von ständigen Umgestaltungen gekennzeichnet: tiefgreifende geologische Veränderungen, Klima und Wetter zeichnen das Gesicht der Erde immer wieder neu.

Auch der Wechsel der Jahreszeiten und die Gezeiten sind typische Phänomene unseres Planeten, die mit der Planetariumstechnik erläutert und anschaulich gemacht werden.

Das Programm ist eine Hommage an unseren Heimatplaneten. Es endet mit einem nachdenklichen Zitat des berühmten Astronomen Carl Sagan:

Die Erde ist eine sehr kleine Bühne in einer gewaltigen kosmischen Arena“. Und sie will mit der gebührenden Umsicht behandelt werden!

Trailer zur Show

Trailer zur Show (Video)

Terminvorschau

Donnerstag, 26.10., 17.00 Uhr  Karten für diese Vorführung reservieren
Samstag, 28.10., 16.00 Uhr  Karten für diese Vorführung reservieren
Sonntag, 29.10., 14.30 Uhr  Karten für diese Vorführung reservieren
Freitag, 03.11., 19.00 Uhr  Karten für diese Vorführung reservieren
Samstag, 11.11., 20.15 Uhr  Karten für diese Vorführung reservieren