Presse|Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Planetarium wieder offen20.08.2017

Zum Ferienende ins All

Rechtzeitig zur letzten Ferienwoche meldet sich das Laupheimer Planetarium ab 1. September aus der Sommerpause zurück. Unterschiedliche Sternenshows entführen auf Reisen durch unser Sonnensystem, zu unserem eigenen Planeten Erde oder begleiten das Licht bei seiner Reise durchs All.mehr »


Kinofilm bei freiem Eintritt24.07.2017

Science-Fiction-Abenteuer

In der Science-Fiction-Filmreihe des Laupheimer Planetariums läuft im August eine spannende Romanverfilmung. Der Eintritt ist frei und der Filmtitel eine Überraschung. Die Vorführung aus der Reihe "Science-Fiction im Kuppelkino" findet am Freitag, 4. August, um 21 Uhr statt.mehr »


Astronomie im Sommer - Vortrag im Planetarium09.07.2017

Sommersterne und Sonne

Was am Sommersternhimmel zu sehen ist, erläutert Herbert Kiesle in einem Vortrag aus der Reihe "Sterne über Oberschwaben" im Laupheimer Planetarium am Mittwoch, 19. Juli, um 20.45 Uhr. In der Sternwarte kann man bei klarem Himmel regelmäßig sonntags durchs Teleskop auf die Sonne blicken.mehr »


Volkssternwarte präsentiert Planetenweg23.04.2017

Das Sonnensystem erwandern

Die Volkssternwarte Laupheim bietet, ergänzend zu Planetarium und Sternbeobachtung, mit einem neuen Planetenweg nun auch eine "Weltraumreise" an der frischen Luft: Einmal quer durch das Sonnensystem, der Weg gesäumt von Feldern und Wiesen, mit interessanten Stationen zu jedem Planeten und einem Kinderspielplatz beim Planeten Uranus. Die offizielle Eröffnung ist am 6. Mai.mehr »


Kinofilm bei freiem Eintritt15.04.2017

Science-Fiction-Abenteuer

In der Science-Fiction-Filmreihe des Laupheimer Planetariums läuft im April die Kinoverfilmung einer Kult-Serie. Der Eintritt ist frei und der Filmtitel eine Überraschung. Die Vorführung aus der Reihe "Science-Fiction im Kuppelkino" findet am Freitag, 21. April, um 21 Uhr statt.mehr »


Vortrag und Beobachtung13.04.2017

Frühjahrssterne und Sonne

Einen Überblick über den Frühjahrssternhimmel bietet Herbert Kiesle bei seinem Vortrag "Sterne über Oberschwaben" im Laupheimer Planetarium am 19. April um 20.45 Uhr. In der Sternwarte kann man bei klarem Himmel nun wieder regelmäßig sonntags ab 15.30 Uhr durchs Teleskop auf die Sonne blicken.mehr »


Volkssternwarte reformiert Jugendarbeit26.03.2017

Kostenlose Sterne für Jugendliche

Bei ihrer Vollversammlung am 25. März hat die Volkssternwarte Laupheim e.V., die auch das Planetarium betreibt, mit einigen Satzungsänderungen ihre Jugendarbeit reformiert und ihren Vorstand verkleinert. Außerdem konnte sie auf ein erfolgreiches Jahr 2016 mit 31142 Besuchern zurückblicken.mehr »


Konzerte im Planetarium05.03.2017

Harfenklänge unterm Sternhimmel

Die Harfenistin Christine Högl gastiert auf Ihrer Jubiläumskonzerttour "25 Jahre Harfenmusik unter dem Sternenhimmel" am 11. März um 19 Uhr und am 12. März um 16.30 Uhr im Planetarium Laupheim. Die Künstlerin stellt im Sternentheater eigene Harfenkompositionen in Verbindung mit beeindruckenden Bildprojektionen vor.mehr »


Volkssternwarte präsentiert Vortrag22.01.2017

Was hat das Universum mit uns zu tun?

Der Astrophysiker Dr. Josef Martin Gaßner erklärt am 28. Januar in Laupheim das Universum auf seine bekannte, anschauliche Weise: "Was hat das Universum mit mir zu tun?" ist der Titel seines Vortrags in der Aula des Carl-Laemmle-Gymnasiums (Herrenmahd 9) ab 19 Uhr.mehr »


Vortrag im Planetarium20.01.2017

Wintersternhimmel

In seiner Vortragsreihe "Sterne über Oberschwaben" stellt Herbert Kiesle am 25. Januar ab 20.15 Uhr im Laupheimer Planetarium den Wintersternhimmel vor.mehr »


Neue Sternenshow im Planetarium20.01.2017

Was das Licht vom Universum erzählt

Ab 22. Januar zeigt das Laupheimer Planetarium seine neu produzierte Sternenshow "(Un)sichtbares Universum". Darin wird anschaulich gemacht, was uns das Licht vom Kosmos erzählt und wie Forscher auch dem "unsichtbaren" Universum seine Geheimnisse entreißen.mehr »


Zusätzliche Planetariumsvorführungen16.12.2016

Feiertage unter Sternen

Auch über die Weihnachtsfeiertage, am Jahreswechsel und an Dreikönig kann man im Laupheimer Planetarium das Weihnachtsprogramm "Der Stern von Bethlehem - ein himmlisches Zeichen" besuchen. Selbst an Heiligabend steht um 23 Uhr eine Spätvorstellung auf dem Spielplan.mehr »


Weihnachtsshow im Planetarium16.11.2016

Der Weihnachtsstern geht auf

Ab 23. November zeigt das Laupheimer Planetarium sein beliebtes Weihnachtsprogramm, das unter dem Titel "Der Stern von Bethlehem - ein himmlisches Zeichen" die Legende des Weihnachtssterns beleuchtet. Am ersten Adventswochenende, an dem auch der Laupheimer Weihnachtsmarkt stattfindet, stehen zusätzliche Vorführtermine des Weihnachtsprogramms sowie des Kinderprogramms "Einmal Pluto und zurück" auf dem Spielplan.mehr »


Vortrag mit Alexander Tietzsch05.11.2016

"Geisterteilchen" im Planetarium

Was hat das Allerkleinste mit dem Allergrößten gemeinsam? Eine Antwort auf diese Frage und einen Einblick in die Astroteilchenphysik gibt der Physiker Alexander Tietzsch am 11. November um 20.30 Uhr im Vortrag "Geisterhafte Teilchen - Ein Ausflug in die Neutrinophysik" im Laupheimer Planetarium. Der Referent berichtet aus erster Hand von seinen Neutrino-Forschungen an der Universität Tübingen.mehr »


Kinofilm bei freiem Eintritt31.10.2016

Science-Fiction-Abenteuer

In der Science-Fiction-Filmreihe des Laupheimer Planetariums wird im November dem Geburtstag des US-amerikanischen Astronomen Carl Sagan gedacht. Der Eintritt ist frei und der Filmtitel eine Überraschung. Die Vorführung aus der Reihe "Science-Fiction im Kuppelkino" findet am Mittwoch, 9. November, um 20.15 Uhr statt.mehr »


Vortrag und Beobachtungsabende08.10.2016

Pegasus fliegt durch die Nacht

Nachdem es nun wieder zeitiger dunkel wird, kann man in der Laupheimer Sternwarte regelmäßig mittwochs und freitags den Sternhimmel mit dem Teleskop betrachten. Am Mittwoch, 19. Oktober, um 20.15 Uhr gibt Herbert Kiesle zudem in einem Vortrag aus der Reihe "Sterne über Oberschwaben" einen ausführlichen Überblick über den herbstlichen Sternhimmel.mehr »


Planetarium wieder offen19.08.2016

Ferien im All

Rechtzeitig zur zweiten Ferienhälfte meldet sich das Laupheimer Planetarium ab 26. August aus der Sommerpause zurück. Unterschiedliche Sternenshows entführen auf Reisen durch unser Sonnensystem, zu unserem eigenen Planeten Erde oder erforschen Dunkle Materie. Am 2. September steht ein Überraschungs-Kinofilm bei freiem Eintritt auf dem Programm.mehr »


Astronomie im Sommer - Vortrag im Planetarium09.07.2016

Sommersterne und Sonne

Was am Sommersternhimmel zu sehen ist, erläutert Herbert Kiesle in einem Vortrag aus der Reihe "Sterne über Oberschwaben" im Laupheimer Planetarium am Mittwoch, 20. Juli, um 20.45 Uhr. In der Sternwarte kann man bei klarem Himmel regelmäßig sonntags durchs Teleskop auf die Sonne blicken.mehr »


Kinofilm bei freiem Eintritt26.06.2016

Science-Fiction-Abenteuer auf Englisch

In der Science-Fiction-Filmreihe des Laupheimer Planetariums steht im Juli eine englischsprachige Originalfassung auf dem Programm. Der Eintritt ist frei und der Filmtitel eine Überraschung. Die Vorführung aus der Reihe "Science-Fiction im Kuppelkino" findet am Montag, 4. Juli, um 20.30 Uhr statt.mehr »


Kinofilm bei freiem Eintritt15.06.2016

Science-Fiction-Abenteuer im Kuppelkino

In der Science-Fiction-Filmreihe des Laupheimer Planetariums steht im Juni unterhaltsame Spannung auf dem Programm. Der Eintritt ist frei und der Filmtitel eine Überraschung. Die Vorführung aus der Reihe "Science-Fiction im Kuppelkino" findet am Freitag, 17. Juni, um 21 Uhr statt.mehr »


Neu im Planetarium Laupheim06.05.2016

Reise zum Heimatplaneten

Ab 15. Mai können sich die Besucher des Laupheimer Planetariums nicht nur in die Tiefen des Alls versetzen lassen, sondern auch eine Reise zu ihrem eigenen Planeten unternehmen. Die Erde als Himmelskörper und als Heimat des Lebens ist das Thema der neu produzierten Show mit dem Titel "Der Blaue Planet", die nun den Schwerpunkt des Spielplans bildet.mehr »


Laupheimer Sternwarte geöffnet28.04.2016

Merkur vor der Sonne

Am 9. Mai hat die Laupheimer Sternwarte bei freiem Eintritt von 13 bis 18 Uhr zur Beobachtung eines seltenen Himmelsereignisses geöffnet: Der kleine Planet Merkur wandert vor der Sonnenscheibe vorüber. Astronomen bezeichnen das Schauspiel, welches den ganzen Nachmittag über zu sehen ist, als "Merkurtransit". mehr »


Vortrag und Beobachtung16.04.2016

Frühjahrssterne und Sonne

Einen Überblick über den Frühjahrssternhimmel bietet Herbert Kiesle bei seinem Vortrag "Sterne über Oberschwaben" im Laupheimer Planetarium am 27. April um 20.45 Uhr. In der Sternwarte kann man bei klarem Himmel nun wieder regelmäßig sonntags durchs Teleskop auf die Sonne blicken.mehr »


Themenabend im Planetarium02.04.2016

Gravitationswellen erneut im Sternentheater

Aufgrund der großen Nachfrage wiederholt Professor Matthias Bartelmann seinen Themenabend über die Rätsel des Kosmos mit einem Schwerpunkt auf Gravitationswellen. Der Nachweis der von Albert Einstein vorhergesagten Gravitationswellen war jüngst eine wissenschaftliche Sensation. Die Veranstaltung mit dem bekannten Astrophysiker der Universität Heidelberg präsentiert das Laupheimer Planetarium am 12. April ab 19 Uhr.mehr »


Kinofilm bei freiem Eintritt26.03.2016

Science-Fiction-Abenteuer im Kuppelkino

In der Science-Fiction-Filmreihe des Laupheimer Planetariums steht im April Spannung auf dem Programm. Der Eintritt ist frei - kein Aprilscherz - und der Filmtitel eine Überraschung. Die Vorführung aus der Reihe "Science-Fiction im Kuppelkino" findet am Freitag, 1. April, um 20.45 Uhr statt.mehr »


Treffer 1 bis 25 von 100
<< Erste < Vorherige 1-25 26-50 51-75 76-100 Nächste > Letzte >>

Nutzungsbedingungen

Die Pressebilder und -texte können bei eindeutiger Quellennennung zur aktuellen Berichterstattung frei verwendet werden. Jede weitere Nutzung ist vorbehalten und bedarf vorheriger Genehmigung.